In den nächsten zwei Jahren wird der Strassenraum auf der Brücke erneuert. z.V.g.
1/1 In den nächsten zwei Jahren wird der Strassenraum auf der Brücke erneuert. z.V.g.
13.01.2021 13:21

Instandsetzung Brückenüberbau in Wagenhausen und Hemishofen

In den nächsten zwei Jahren wird der Strassenraum auf der Brücke erneuert.

Das kantonale Tiefbauamt Thurgau ist für den baulichen Unterhalt der Rheinbrücke Hemishofen westlich von Wagenhausen zuständig. Im Rahmen dieses Mandats plant und realisiert es die notwendige Instandsetzung zusammen mit dem Tiefbauamt des Kantons Schaffhausen. Die Aufwendungen werden je zur Hälfte von den zwei Kantonen übernommen.

Region In den nächsten zwei Jahren wird der Strassenraum auf der Brücke erneuert. Die Fahrbahnplatte sowie die Brüstungsmauern werden vollflächig reprofiliert, und die Fahrbahnübergänge, Abdichtungen, Randabschlüsse und Beläge werden ersetzt. Darüber hinaus wird der Lärmschutz verbessert, dem Langsamverkehr mehr Raum zugewiesen und dieser auf den Auffahrtsseiten besser an den Rheinübergang angebunden.

Die Bauarbeiten werden unter Verkehr ausgeführt. Diese starten am 1. Februar 2021 und dauern bis spätestens Oktober 2022. Der Strassenverkehr wird in dieser Zeit einspurig mit Lichtsignalanlage geführt. Für Fussgänger und Velofahrer steht ein Gehweg zur Verfügung, welcher zeitweise Treppenstufen mit Veloschienen aufweisen kann. Die Bauherrschaft dankt den Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis. I.D.